Veröffentlichung

Eine erfolgreiche Zertifizierung geht mit einer Veröffentlichung der Tarife einher, um die Kontrollierbarkeit durch potenzielle Auftraggeber zu gewährleisten. Ein Zugriff auf die Tarife ist nur nach Eingabe der Zertifizierungsnummer möglich. Im Falle eines negativen Zertifizierungsergebnisses erfolgt keine Veröffentlichung – und es besteht die Möglichkeit zur Änderung der Tarifstruktur.

 

Öffentlich abrufbar:

 

  • Name, Anschrift und Kontaktdaten
  • Bezeichnung des Zertifizierungsgegenstandes
  • Logo
  • Zertifizierungszeitraum, Datum
  • ggfs. textliche Informationen
  • Link(s)

Gegen Eingabe der Zertifizierungsnummer abrufbar:

 

  • Mediadaten/Tarife bzw. Begutachtungsgrundlage
  • Begleitinformationen und Anmerkungen zur Zertifizierung

Auf Anfrage durch Werbekunden anforderbar (gegen Vorweis einer ehem. Kooperation; ggfs. kostenpflichtig):

 

  • Gutachten der Zertifizierung (beinhaltet keine Informationen über den Marktkoeffizienten)

 

In besonderen Fällen ist eine Sperre von Veröffentlichungen möglich, jedoch muss eine grobe Kontrollierbarkeit gegeben bleiben. Die Möglichkeiten hierzu werden im Bedarfsfall gesondert abgestimmt.

 

 

 

css.php