laufende Rezertifizierung

Das Österreichische Media-Siegel ist mit der Verpflichtung zur laufenden Rezertifizierung verbunden, um konstante Sicherheit zu gewährleisten.

 

Der grundlegende Zyklus des Media-Siegels orientiert sich am Kalenderjahr, auf unterjährige Preisanpassungszyklen des jeweiligen Anbieters wird jedoch nach Möglichkeit Rücksicht genommen.

 

Vor einer Tarifänderung ist eine Rezertifizierung verpflichtend vorzunehmen – die Führung des Siegels in Verbindung mit preisangepassten Tarifen, auch wenn diese einer reinen Indexanpassung unterliegen, ist nur nach einer Rezertifizierung zulässig.

 

 

 

css.php